Um Entitäten wie Kunden, Interessenten und / oder Lieferanten (genannt Tiers) zu verwalten, müssen Sie die "Third Party"-Modul. Dieses Modul ist Voraussetzung für viele weitere Module, die auf diesen Konzepten basieren (Rechnungen, Bestellungen, Verträge, Angebote, etc. ...).

Um dieses Modul nutzen zu können, müssen Sie es zunächst mit einem Administratorkonto über den Menüpunkt "Home - Setup - Module".

Wählen Sie die Registerkarte aus, auf der das Modul aufgeführt ist. Klicken Sie dann auf "Aktivieren"

 

Um Kontakte zu einem Dritten zu definieren, gibt es hierfür mehrere Möglichkeiten:

  • Gehe zum Menü Dritte - Kontakte/Adressen - Neuer Kontakt/Adresse. Geben Sie die Informationen ein (Sie müssen nicht alle Felder ausfüllen). Dadurch wird ein Kontakt erstellt, der nicht mit Dritten verknüpft werden kann:

  • Als drittes gehen Sie zum Kunden- oder Lieferanten-Tab und klicken Sie auf "Kontakt erstellen". Geben Sie die angeforderten Informationen ein (Sie müssen nicht alle Felder ausfüllen). Dadurch wird ein Kontakt erstellt, der mit Dritten verknüpft ist: